Simsonfreunde Eichsfeld
  5 Gang
 
Der Unterschied zwischen Bernsteinzimmer und diesem Motor ist, dass besagtes Zimmer eine allgemein bekannte Vergangenheit hat und selbiges bis heute weiter zwischen Lutter und Freienhagen vergraben liegen soll
Jedenfalls sollte ihm neues Leben eingehaucht werden.



Es bot sich an, gleich eine geänderte Kurbelwelle zu verbauen. Diese stellt eine verbesserte Vorverdichtung her. Auch an besseren Industriekugellagern sollte es nicht liegen.



Links das neue 5 Gang Getriebe, rechts das alte 4 Gang Getriebe.



Nach dem Erhitzen des Motorgehäuses passten die Lager einwandfrei.



Das lange 5 Gang Getriebe funktioniert hervorragend. Je nach Bedarf kann die Übersetzung noch mit dem Kettenrad oder dem Primärritzel verändert werden.


Kosten:    Kurbelwelle       50 €
                Getriebe          140 €
Kugellager/ Dichtsatz      30 €
                                      --------
gesamt                            220 €
                                     ========

zurück




 
  Hier haben schon 87492 Besucher (277304 Hits) geglotzt!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=