Simsonfreunde Eichsfeld
  Dettis
 



Der "rote Teufel" leistete jahrelang als Dorfmoped seinen Beitrag zum Ozonloch. Als der Besitzer in den Himmel gekommen ist (hoffen wir doch), musste die Maschine vom Hof. Sie hatte auch eine Anhängerkupplung, war also eine Zugmaschine. Der rote Teufel war sehr gepflegt. Unter der dicken Schicht Öl, die der Besitzer immer verabreichte, konnte nichts passieren. Jetzt hat das 1984 gebaute Moped auch einen 4 Gang-Motor. Der Anhänger ist auch komplett überholt worden, wartet allerdings noch auf die Elektrik.

ZURÜCK
 
  Hier haben schon 85982 Besucher (273388 Hits) geglotzt!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=